Kanalguss

Im Segment der Schachtabdeckungen handelt es sich in der Regel um standardisierte Ausführungen, welche je nach Lastfall in eine der Belastungsklassen A – F eingestuft werden. Jedoch können für besondere Anforderungen auch spezielle Abdeckungen auf Kundenwunsch hergestellt werden, zB. aus Edelstahl, Deckel mit Motiven, Abdeckungen mit Scharnierverbindungen etc.

Straßenabläufe und Zubehör

Straßenabläufe werden aus mehreren Einzelteilen zusammengesetzt, hauptsächlich aus Betonfertigteilen. Der Aufsatz besteht aus Gusseisen oder aus einer Kombination von Beton/Stahlbeton mit Gusseisen (BEGU). Einlauftrichter und Eimer bestehen aus verzinktem Blech oder Kunststoff.


Neu ist ein Straßenablaufsystem, bei dem Aufsatz und Ablauf entkoppelt sind. Somit wird der Druck der Fahrzeuge nicht auf den Ablauf sondern auf die umfassende Bettung abgeleitet. Vom Boden bis zum Auflagering wird der Ablauf in monolithischer Bauweise aus PE gefertigt.

Die Klassifizierung der Aufsätze geschieht nach unterschiedlichen Merkmalen, z.B.
  • die Klasse / Bruchkraft A – F
  • die Flächenform (quadratisch, rechteckig, rund)
  • die Flächenmaße (50x50 cm, 30x50 cm, 30,5x52 (selten)
  • die Querschnittsform (Pultform, Rinnenform, Muldenform)
  • der Einlaufquerschnitt zwischen den Roststäben (250 – 1200 cm²)
  • das Material (Gusseisen, BEGU)
  • die Sicherung (Scharniere, Verschraubung, Verriegelung).